Mittwoch, 6. August 2014

Tierischer Spaziergang

Heute Morgen waren wir mit unserem Frauchen unterwegs auf einer Fototour durch die Natur. 
Naja, für uns war es ein ganz normaler Spaziergang, außer dass Frauchen stäääändig stehen geblieben ist, um irgendwelche fremden Tiere zu fotografieren. Daher ist es doch viel viel schöner, uns zu fotografieren. 

Erst hat sie einen Hasen entdeckt. 


Der wollte aber gar nicht fotografiert werden und hat schnell das Weite gesucht.

Dann hat sie sich eine Fliege ins Visier genommen.


Wieso das??? Wo wir doch viel viel interessanter sind. 
Naja, die Fliege ist wenigstens brav sitzen geblieben, bis Frauchen ihr Bild im Kasten hatte.

Dann - wir hätten es gar nicht bemerkt, wenn Frauchen uns nicht drauf aufmerksam gemacht hätte - hat sie das Reh entdeckt und war natürlich freudig erregt. 





Wie zu erwarten ist auch dieses Tier weg gelaufen. Oder vielmehr gesprungen, denn laufen konnte es in dem Feld nicht so schnell.

Ich glaub, das Frauchen hat dann doch bemerkt, dass es schöner ist, uns zu fotografieren. 


Logisch, wir laufen ja schließlich zu ihr und nicht weg ;-)

Wir hoffen, sie hat aus der Erfahrung gelernt und hält ihre Kamera wieder mehr auf uns.

Lieben Gruß vom Amor und seinen Mädels

Kommentare:

  1. Was Amor, da habt ihr Reh und Hase gesehen und seid ernsthaft zum Frauchen gelaufen? Irgendwas muss da falsch gelaufen sein. Das Frauchen habt ihr doch immer, aber Reh und Hase sind schon etwas ganz Besonderes.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris, du meinst, wir hätten eher hinter dem Reh oder Hase her laufen sollen? Mhm ... auf die Idee sind wir gar nicht gekommen ... irgendwie. Müssen wir beim nächsten Mal vielleicht testen.

      Lieben Gruß vom Amor

      Löschen
  2. Lieber Amor,

    ich kann Dein Frauchen schon etwas verstehen - es ist so schön, diese Tiere in der freien Natur zu sehen ... da würde ich auch versuchen, Bilder zu machen.
    Allerdings ist es natürlich kein Vergleich zu dem tollen Bild von euch Dreien. Ihr seht einfach super aus, wenn ihr so in einer Formation auf euer Frauchen zulauft.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    PS: Habt ihr denn kein Interesse an Hase und Reh gehabt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      genau, finden wir auch ... ist gar gar kein Vergleich zu uns drei tollen Möpsen ;-)
      Hoffe, Frauchen liest deinen Kommentar.

      Und nein, Hase, Reh, Fuchs und all die anderen interessieren uns gar nicht. Da zucken wir noch nicht mal, wenn die Tiere unseren Weg kreuzen. Weiß auch nicht warum ... ist einfach so. Ist uns vielleicht abgezüchtet worden.

      Aber ... so ein Stückchen Reh- oder Hasenbraten ... ja, das würde uns dann doch schon interessieren ;-)

      Lieben Gruß vom Amor

      Löschen
  3. Hey Amor, toll das du uns gefunden hast :-). Die Fotos von dir / euch sind wirklich klasse... Und der leckere Hase erst *jammi*... Ab sofort schnüffeln wir öfters vorbei. Wuff, Deco und Pippa

    AntwortenLöschen