Samstag, 28. Mai 2011

Ich weiß was ...

Heute hat mein Frauchen es mir endlich verraten, warum wir nicht so oft am PC waren, um im Blog zu schreiben. Sie schreibt ein neues Buch und ich soll ihr dabei ganz viel helfen. Denn sie braucht ganz ganz viele Fotos von mir. Jetzt verstehe ich auch, warum sie die letzten Wochen beim Spaziergang immer die Kamera dabei hatte. Und ja, da fällt mir auf, dass wir auch viele neue Plätze besucht haben.


Zum Beispiel waren wir in einem Schlosspark, wo sie mich posieren ließ. Das war das Jagdschloss Kranichstein bei uns in der Nähe.
Ich musste mich auf die Kugel setzen. Da es an dem Tag sehr sehr sonnig war, hab ich ganz schön geschwitzt. Und das, obwohl wir ganz früh dort waren.


Frauchen hatte dann ein Einsehen und wir suchten neue Plätze, damit ich nicht so schlimm hecheln muss. Mustergültig hab ich alles mitgemacht.

Dann durfte ich mich in den Schatten auf die Treppenstufen setzen. Das war natürlich sehr angenehm für mich.


Naja, irgendwann hatte ich dann genug. Bei dem ganzen Hin und Her wird mops ja einfach müde, so dass ich nicht ganz so chic in die Kamera gähnen musste.


Meine Frauchen haben dann das Shooting für beendet erklärt. Und ich durfte zum Abschluss im Ententeich baden gehen.

Lieben Gruß vom Model Amor

Kommentare:

  1. Hi Amor,
    dann helf mal deinem Frauchen ganz viel.Trotzdem muß sie dich ab und an an den PC lassen, das ist Pflicht für Blogger! Menno, bei solch Hitze arbeiten, das macht doch nur unter der Wasserpumpe Spaß.
    Schöne Pose Foto's!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  2. Cool .. dann wirst du also berühmt.
    Dann viel Spaß bei eurem Buch .. bin schon auf euren Bericht gespannt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Armor,

    das ist ja interessant. Was schreib dein Frauchen denn für ein Buch ? Meine möchte das auch machen - über BorderCollies (ich hoffe nur, sie nimmt dann andere Modelle als mich - puhh).
    Aber sag ihr, dass wir das Buch nur kaufen, wenn wir ganz viel von dir im Blog hören und sehen - ist doch klaro - oder ???

    Ich hoffe du kannst jetzt ausruhen, es wird ja Abend.

    Liebe Grüße
    Angus

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja interessante Neuigkeiten. Wir sind schon ganz neugierig auf das Buch. Du wirst ja jetzt richtig berühmt. Wie soll das Buch denn heißen?
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. also da hat dein frauchen aber wirklich sehr tolles bildermaterial von dir bekommen. aber kein wunder. bei dir tollem supermodel kann da ja auch gar nichts schief gehen!

    schlecki

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja wirklich interessante Neuigkeiten. Dann helfe Deinem Frauchen richtig viel. Die Fotos heute von Dir sind wirklich sehr schön.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Angus,

    ja, das ist natürlich nicht ganz so einfach, ständig als Model bereit zu stehen. Aber ich gebe mir Mühe. Frauchen will mir leider noch nichts Genaueres zum Buchprojekt erzählen, weil sie meint, ich petze es gleich weiter. Dabei würde ich das doch nie machen *kopfschüttel*
    Aber ich tippe mal, dass es von Möpsen handeln wird, wenn so viele Bilder von mir benötigt werden *smile*

    Lieben Gruß von Amor

    AntwortenLöschen