Samstag, 28. April 2012

Das erste Mal im Jahr 2012

Hallo Freunde!

Uih, war es heute heiß bei uns! Vorne auf unserer Sonnenterrasse war es ja kaum auszuhalten. Da hab ich mir immer wieder ein schattiges Plätzchen gesucht.

Frauchen haben dann entschieden, im Wald spazieren zu gehen, weil es dort etwas schattiger ist als über die Felder zu laufen. Ich war natürlich sofort einverstanden.


Wir waren auch nicht die einzigen, die unterwegs waren. Normal laufen hier auf diesem Weg viele Menschen. Jogger. Hunde. Auch Radfahrern begegnen wir natürlich.
Diesmal lief ein Hoppelhase vor uns her. Ließ sich von uns gar nicht beirren. 


Frauchen sagen dann immer, dass sie froh sind, dass ich so gar keinen Jagdtrieb habe. Mich hat der Hase nicht die Bohne interessiert. Viel mehr die kleinen braunen kugeligen Hinterlassenschaften. Das finden Frauchen dann aber nicht mehr so toll. Ich denke mal, man kann nicht alles haben, oder? *frech grins*

Frauchen hatten dann noch eine Überraschung für mich. Zum ersten Mal in diesem Jahr ging es zum Bach.



Fand ich richtig klasse! Das Wasser war zwar noch relativ frisch, aber das machte mir nichts aus. Erst relativ vorsichtig, dann aber doch ungestümer bin ich durch das flache Wasser gelaufen und hab die frischen, neuen Gerüche auf mich wirken lassen.


Das war ein herrlicher Samstags-Spaziergang!!!

Lieben Gruß vom Amor

Kommentare:

  1. Recht hast du! Sie soll zufrieden sein, dass du nicht ständig hinter einem frischen Sonntagsbraten her bist - und ansonsten muss sie eben besser aufpassen, ätsch!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  2. Hi Amor,
    dann hast du also auch das "Anbaden" geschafft. Ich habe das auch vor Kurzem getan. Es war zwar kalt, aber wunderschön.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  3. Mensch da habt ihr ja einen tollen Spaziergang gemacht. Sogar mit einer nassen Abkühlung :-)
    Wir waren gestern auch am Wasser ...es war ja wirklich für uns Plattnasen kaum aus zu halten, nicht wahr ?
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  4. Endlich ist es warm genug um ein erfrischendes Bad im Bach zu nehmen, ob das wohl der verschwindende Osterhase war?

    AntwortenLöschen
  5. Hey Amor! *wedel*

    Du siehst echt cool aus ;-)

    Wir wären gute Spielgefährten - könnten uns nämlich die Hasis teilen (ich nehm die Hasis und du die Kugerl *hihi*)

    Wuff,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Amor ...

    ... du bist ja lustig. Gehst einfach so ins Wasser. Ich mag Wasser ja gar nicht *brrr* ;)

    Besuch mich doch auch mal :)

    Liebe Grüße,
    Lilly (& Frauchen)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Amor,
    du hast ganz tolle Augen...
    aber ich habe geschminkte Augen...
    Dein Blog gefällt mir und ich habe mich gleich auf deine Leserliste eingetragen...
    und ich komme wieder...bis bald
    Liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  8. Hi Amor,
    wie war dein Burzeltag, ich gratuliere dir ganz herzlich und wünsche alles Gute.
    Beim Kalender bist du diesmal nicht dabei?
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  9. Hey Amor!
    Weil wir dich ziemlich dufte finden, haben wir hier eine kleine Überraschung für dich: http://www.mayaslife.de/2012/08/01/i-love-your-blog/
    PS: ich bin auch ein halber Mops!
    Wuff, Maya & Kumpel Kito

    AntwortenLöschen