Dienstag, 27. November 2012

Topmodel Amor - Teil 3 -

Natürlich war das Paket noch lange nicht ausgeräumt.
Frauchen zog als nächstes das rote kuschelweiches Plüsch-Herzchen "Squeakley" aus der Kiste.


Ich glaube das heißt "Squeakley" weil das solch quietschige Töne von sich gibt, wenn man drauf drückt.


Das Herzchen fand ich jetzt nicht so interessant. Ich persönlich spiele nicht so gerne mit so quietschigen Dingern. Aber ich kenne viele Hundekumpel, die finden das total spannend.


Dazu gab es das obercoole Hundehalstuch "Cottonley". Das hätte einen Tick größer sein können bei meinem doch relativ stattlichen Halsumfang. Viele behaupten ja, ich habe gar keinen Hals. Das stimmt aber gar nicht. Ich habe sehr wohl einen!


Los Frauchen, was gibt es denn noch spannendes im Paket. Jetzt muss doch mal wieder was zum Fressen da raus kommen.


Unverschämt. Luna wollte auch schauen, was ich da Tolles bekommen habe. Hey, dabei war das doch ganz allein mein Job, diese schönen Sachen auszuprobieren! Katzen können das gar nicht so gut.
Frauchen hatte aber ein Einsehen und hat Luna auch eines von den tollen Herzchen-Leckerlis probieren lassen. Und Luna fand das gut. Und ich ... ich musste immer noch warten.


Schluss jetzt mit dem Getrödel, lasst mich mal ran. Ich gucke selbst, was ich Cooles finden kann.
Neben einer weiteren Packung leckerer Softleys habe ich dann das gefunden:


Die tolle "Good-Night"-Decke. Sehr angenehmes weiches Material. Mit den 80 x 60 cm genau passend für mich. Ich freue mich schon, darauf zu liegen. Einen Nachteil hat die Farbe Schwarz aber. Da sieht man jedes meiner hellen Haare.

Lieben Gruß vom Amor

Kommentare:

  1. Na da hast du aber gut abgesahnt Amor und richtig so...Katzen kann man für sowas gaaarnicht gebrauchen

    Wuff Oskar
    http://linchenundco.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. wie herzig, hübsche Geschenke.

    Wir wünschen euch frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

    Liebe Grüße von uns
    mit Rottimixdame Bora und den Möpsen Pascha, Luna und Mogli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, hier ist der Arno! Amor, ich würde mich sehr freuen, wenn Du auch mein Freund wirdst! Ich finde Dich total süß ( un Amore eben!).
    Mit dem Schwarz kenne ich das Haarproblem auch ganz gut, leider! Meine Menschen haben schwarze Hose, schwarze Mäntel, schwarze Pullis... Aber wenn sie unterwegs ohne mich sind, sind sie gezwungen an mich zu denken, nicht wahr?
    Die Decke sieht sehr kuschelig aus!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen