Sonntag, 6. April 2014

Frühlingserwachen ... oder Frühjahrsmüdigkeit?

Hallo ihr Lieben,

ich bin ja soooo lange nicht mehr dazu gekommen, mich hier zu melden. Aber ... es lag nicht an mir, sondern am Frauchen, dass einfach keine Zeit dazu gefunden hat.

Das Jahr schreitet voran und der Frühling ist über uns hereingebrochen. Wir verlieren unseren Winterpelz. Aber wir können ihn gar nicht soooo schnell verlieren, wie die Sonne schon vom Himmel strahlt.

Dementsprechend warm ist es uns auch. Nach diversen Aktivitäten wie Spazieren ...




... oder Mollys Lieblingsspiel "Apportieren" ...


... bricht die Frühjahrsmüdigkeit so extrem und unaufhaltsam durch, dass wir mit einem Mal ganz schläfrig werden.



Aber was gibt es Schöneres, als gemeinsam in der Sonne zu dösen nicht wahr?

Glücklicherweise haben wir zum Schlafen ja unendlich viele Möglichkeiten auf unserem Hof.



Unser Lieblingsplatz ist aber auf den von der Sonne erwärmten Steinen. Herrlich!!! Habt ihr auch solche Lieblingsplätze???






Und während uns die Frühjahrsmüdigkeit im Griff hat ...


... erwacht das Leben um uns herum. Heute ist zum Beispiel die erste Schildkröte aufgewacht. Die anderen werden bestimmt bald folgen.





Liebe Grüße vom Amor und seinen beiden Mädels

Kommentare:

  1. Hallo ihr Lieben,
    euer Hof ist sehr schön. Da findet ihr so tolle Plätzchen zum dösen. Wir verteilen auch gerade unser Winterfell überall. Braucht Hund doch jetzt nicht mehr.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, wieder von euch zu lesen. Und besonders toll finde ich die vielen Bilder von euch. Ihr seid jetzt augenscheinlich ein echtes Dream-Team geworden ... und könnt gemeinsam toll entspannen.
    Bei uns sind die eindeutigen Lieblingsplätze die Bänke - von dort hat meinen einen guten Blick über den ganzen Garten und auch der Kopf kann bequem auf den Armlehnen abgelegt werden :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  3. Ah, das sieht ja alles wunderschön aus. Ich wünschte ich hätte auch so viele tolle Outdoor-Plätze zum Schlafen. Und vor allem so viele Freunde!

    AntwortenLöschen